autor-blog-renatewettach
blockHeaderEditIcon

AutorenportraitRenate Wettach M.A.

Renate Wettach, M.A.

Renate Wettach ist Mit-Inhaberin der Agentur LöwenStern 21 sowie Inhaberin des LöwenStern Verlags. In der Agentur LöwenStern 21 berät sie Kunden in erster Linie in den Bereichen "Webdesign", "Print" und "Online-Marketing“. Sie liebt es, Menschen darin zu unterstützen, ihr volles Potenzial zu leben. Geprägt von einem christlichen Menschenbild geht sie davon aus, dass auf jedem Menschen eine einzigartige Berufung und ein ganz eigenes Potenzial ruht. Dieses Potenzial gilt es gerade in Krisen- und Umbruchssituationen neu zu entdecken. Mobbing kann solch eine Situation darstellen. In ihrer Masterarbeit im Fach Erwachsenenbildung hat Wettach einen Fragebogen zum Selbstcoaching erarbeitet, mit dem Menschen in Krisensituationen wieder zu sich finden und ihre Persönlichkeit stärken können. Wettach ist stets daran interessiert, Situationen zum Positiven zu verändern und Chancen zu erkennen. Das ist auch der Anspruch der Bücher, die im LöwenStern Verlag erscheinen. Diesen Anspruch hegt sie sowohl als Autorin als auch als Verlegerin.

Werke

Mobbing – Selbsthilfe für Menschen in schwierigen Lebenssituationen

Die Königin und die Spinne

Islamische Glaubensbekenntnisse. Muhammad b. Mansur al-Hudhudis Kommentar zu as-Sanusis Aqida Umm al-barahin (Hs. Freiburg 153): Analyse und Interpretation

 

Links

Youtube Kanal von Renate Wettach

Von Null Ahnung zu etwas Chinesisch (von Vera F. Birkenbihl)
,

Zitat Von Null Ahnung zu etwas Chinesisch - Vera Birkenbihl   Cover Von Null Ahnung zu etwas Chinesisch - Vera Birkenbihl

Kategorie: Sprachen, Chinesisch, Kultur


Das heutige Lieblingsbuch ist laut Aussage der Autorin „kein Sprachkurs“. Das hat sie sogar in den Untertitel geschrieben, damit ja keine Zweifel aufkommen und sich niemand genötigt fühlt, sich mit Grammatik zu befassen. 

Vera Birkenbihl hat eine Methode zum Spracherwerb entwickelt, die vollständig ohne Grammatikpauken auskommt. Und mit „Von Null Ahnung zu etwas Chinesisch“ hat sie sich wieder einmal selbst übertroffen. Es macht einfach Freude, sich beinahe spielerisch mit den chinesischen Zeichen zu befassen! 

Die Birkenbihl-Methode ist nach lernpsychologischen Kriterien entwickelt worden und gehirngerecht aufgebaut. Beim Lesen der kurzweiligen Erzählgeschichten tauchen wir ein in den reichen Schatz der chinesischen Kultur. Und wir merken gar nicht, dass wir lernen. Und doch wissen wir am Ende des Buches viel mehr als vorher über die chinesische Sprache und die vielfältigen Schriftzeichen.

Ich wünsche Ihnen den Mut, sich auf dieses neue Abenteuer einzulassen. Im Übrigen funktioniert es in jedem Lebensalter! Nicht umsonst stammt es von Vera Birkenbihl persönlich. Auch wenn sie schon viele Jahre nicht mehr unter uns weilt, bleibt ihr Werk unvergesslich. Es ist mir eine große Freude, dass ihre Bücher immer noch erhältlich sind!

 

Wo kaufen?

Autor: Vera F. Birkenbihl
Softcover: 144 Seiten
Verlag: mvg Verlag
Auflage: 2. Auflage (2007)
Preis: 12,90 Euro

Kommentar 0
autorenblog-wettach-rechte-spalte
blockHeaderEditIcon
Startseite-Block-01
blockHeaderEditIcon

Wofür steht der LöwenStern Verlag?

Im LöwenStern Verlag erwarten Sie Bücher, die den Anspruch haben, etwas zu bewegen (bzw. etwas zum Positiven zu verändern) sowohl im Leben einzelner Menschen als auch gesamtgesellschaftlich.

Schauen Sie durch unser Verlagsprogramm und lassen Sie sich überraschen!

Und wenn Sie selbst schriftstellerisch tätig sind, oder ein Buch schreiben wollen und Unterstützung benötigen, freuen wir uns über Ihre Nachricht! 

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.
*